Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

MorphoSys vor entscheidender Woche!

Trauer ist aktuell bei MorphoSys-Aktionären angesagt. Denn für den Kurs ergibt sich im Vergleich zur Vorwoche ein Minus von 13,53 Prozent. An fünf der fünf Sitzungen erlitt der Titel Kursverluste. Dabei ließ das Tagesminus vom Montag in Höhe von 7,09 Prozent MorphoSys heftig zusammenzucken. Wie weit geht es noch nach unten?

Trading-Idee für spekulative Anleger: Seit Kriegsbeginn in der Ukraine explodieren die Energiepreise. Damit eröffnen sich für zahlreiche Aktien jetzt herausragende Gewinnchancen. Wir haben die aussichtsreichsten Kandidaten für Sie zusammengestellt. Hier geht´s zum Gratis-Download.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Da MorphoSys mit hoher Geschwindigkeit auf eine wichtige Unterstützung zu rauscht. Momentan beträgt der Abstand zum viel beachteten 4-Wochen-Tief noch rund minus ein Prozent. Bei 18,30 EUR wurde dieser Wendepunkt gefunden. Es geht jetzt also um alles!

Aus technischer Sicht dominieren bei MorphoSys derzeit Abwärtstrends. So errechnet sich für den Mittelwert der vergangenen 200 Tage ein Wert von 24,82 EUR. Solange die Kurse unterhalb dieses Indikators verlaufen, gelten formal Abwärtstrends, bei Kursen darüber entsprechend Aufwärtstrends. Die mittelfristigen Trendpfeile stehen ebenfalls auf rot, da der Kurs unterhalb seiner 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Bei MorphoSys geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von MorphoSys der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche MorphoSys-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X