Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Medigene: Ganz starke Vorstellung!

Auf der Nachrichtenseite tat sich bei Medigene im neuen Jahr bislang nichts, beim Kurs hingegen umso mehr. Die Aktie hat nach einem starken Dezember auch den Januar mit großer Dynamik begonnen.  Der Wiederaufstieg in den TecDAX am 19. Dezember hat dem Kurs gut getan. Und das Kursverhalten ist bislang vorbildlich bullish, vor allem der Start in den Januar ist bisher sehr überzeugend, denn:

Wenn eine Aktie binnen zwei Handelstagen um in der Spitze 18 Prozent zulegt, wie Medigene dies am 2. und 3. Januar zuwege brachte, ist es völlig normal, dass Gewinnmitnahmen auftauchen. Erst recht, wenn schon der Vormonat ein starkes Plus aufwies. Aber wie diese Gewinnmitnahmen aufgefangen wurden, ist beeindruckend, sehen Sie sich dazu den Chart an:

 

Wie Sie die Überflieger von morgen finden, zeigen wir Ihnen in unserem soeben erschienenen Exklusiv-Report „Unsere Aktien-Tipps 2017“, den Sie hier herunterladen können. Natürlich absolut kostenlos! Hier geht’s zum Download

 

Medigene hatte am Dienstag nach dem immens starken Montag erneut zugelegt und bei 13,65 Euro geschlossen. Am Mittwoch eröffnete die Aktie im Plus, wurde dann aber durch Gewinnmitnahmen deutlich bis auf 12,71 Euro gedrückt. Das sah zweitweise etwas brenzlig aus. Aber dann zog der Kurs im Tagesverlauf wieder an und schloss mit 13,60 Euro fast auf Vortages-Closing. Dass die Abschläge so zügig und konsequent aufgekauft wurden, ist ein sehr bullishes Signal, zumal die Umsätze gestern im Zuge der Gewinnmitnahmen niedriger waren als am Vortag, als es stark aufwärts ging.

Nun sind Biotech-Aktien naturgemäß sehr volatil und abhängig von der Nachrichtenlage, die sich nicht vorhersehen lässt. Medigene wird damit keine Einbahnstraße sein. Aber wer sich dessen gewärtig ist und mit moderatem Kapitaleinsatz und nicht zu engen Stoppkursen agiert, kann damit gut umgehen. Wir würden dazu nach wie vor ein Niveau knapp unter der die Rallye begleitenden, aktuell bei 11,20 Euro notierenden und zügig steigenden 20-Tage-Linie als Orientierung für eine Absicherung wählen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen