Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Medigene: Die Zahlen sind da – wieso rührt sich nichts?

Gestern kamen die mit Unruhe erwarteten Quartalszahlen von Medigene (ISIN DE000A1X3W00) auf den Tisch – aber es wirkte, als würde man sie überhaupt nicht wahrnehmen. Aber die Aktie steht vor einer charttechnischen Entscheidung – da hätte doch mehr passieren müssen. Warum blieb ein starker Impuls aus?

Das Problem war, dass man mit diesen Daten einfach zu wenig anfangen konnte. Der Verlust war mit drei Millionen Euro größer als im ersten Quartal 2016 (-0,9 Mio), der Umsatz mit 2,6 Millionen kleiner (Vorjahresquartal 3,9 Mio). Aber damit hatte man ohnehin gerechnet, zumal Medigene den vorbestehenden Ausblick auf das Gesamtjahr bestätigte. Und es ist eben bei Unternehmen in der Biotechbranche öfter so, dass solche Phasen, in denen optisch Geld „verbrannt“ wird, auftauchen, weil neue Projekte erst Geld kosten und später Geld einbringen. Wenn sie gelingen. Und jetzt?

 

Der DAX markiert neue Rekorde! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen!

 

Jetzt wird es davon abhängen, ob die Marktteilnehmer hinreichend zuversichtlich bleiben, um die nahe gekommenen, mittelfristig wichtigen Unterstützungen im Chart zu verteidigen. Die Reaktion auf die Quartalszahlen war übrigens durchaus vorhanden – ein Minus von 3,4 Prozent. Das fällt im Chart nur nicht so auf, weil die Aktie im Vorfeld etwas nach oben gezogen worden war. An der Chartkonstellation änderte das aber eben nichts:

Der Unterstützungsbereich 10,20/10,20 Euro muss halten, sonst wäre der Weg nach unten aus charttechnischer Sicht frei. Bullish würde Medigene, wenn es gelingen sollte, wieder über das gerade erst nach unten verlassene Dreiecksformation hinaus zu laufen, wobei Schlusskurse über 12,10 Euro die Mindestanforderung wären um konstatieren zu können, dass die Kuh für die Bullen vom Eis wäre!

 

Kennen Sie schon unseren Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg über 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen!

 

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!