Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: S&P500

Die wichtigen Unterstützungen am US-Markt haben gehalten und der Index kann sich weiterhin über dem Niveau von 2.275 bis 2.300 Punkten behaupten. Das Bild bleibt somit unverändert bullish. Seit November des vorigen Jahres sehen wir eine eindrucksvolle Folge von höheren Hochs und höheren Tiefs im Chart. Die Bullen haben das Zepter fest in der Hand, es zeigen sich bislang keine Anzeichen von Schwäche. Lediglich die Tatsache, dass die Kurse nun auch im Wochenchart recht überkaufte Niveaus erreicht haben, mahnt etwas zur Vorsicht. Die Börse ist keine Einbahnstraße und eines ist jetzt schon klar: Je höher wir gehen, umso heftiger wird die kommende Korrektur werden. Anleger sollten derzeit weiterhin auf den 20-Tage-Durchschnitt (grüne Linie) achten. Sollte dieser gebrochen werden, könnte die Reise nach unten losgehen.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen