Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: S&P500

Die Lage im S&P 500 könnte derzeit klarer nicht sein. Nach wie vor bewegen wir uns in einem absolut neutralen symmetrischen Dreieck. Der Ausbruch aus dieser Formation dürfte noch im Laufe der Woche geschehen und sollte in der Folge zur Bildung eines neuen Trends führen. Sollten wir das bisherige Allzeithoch nach oben brechen, wären wir wieder zurück in einem bestätigten Aufwärtstrend und die Bullen könnten bis zum Jahresende noch ordentlich Gas geben.

Brechen wir jedoch nach unten weg und verletzen noch dazu den Support bei 2.119 Punkten, dann würde uns exakt das gegenteilige Bild blühen und ein Abverkauf bis hin zur magischen Marke von 2.000 Punkten wäre ein mögliches Szenario. Wir sehen also, dass der bevorstehende Ausbruch äußerst wichtige Signale mit sich bringen dürfte.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen