Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: S&P500

Unglaublich aber wahr: Der S&P 500 konsolidiert nun schon seit satten 13 Tagen in einer äußerst engen Bandbreite, das Momentum der letzten Wochen scheint nahezu verfolgen zu sein. Kommt es nun zum Ausbruch nach oben oder werden wir doch noch einmal die jüngst gebrochenen Widerstände im Bereich von 2.120 bis 2.134 Punkten testen? Durchaus ein wahrscheinliches Szenario, denn ein Pullback nach wichtigen Ausbrüchen ist etwas absolut Übliches in der Charttechnik. Somit wäre selbst eine kleine Korrektur am US-Markt nicht unbedingt als bearish, sondern eher als gesunde technische Gegenreaktion in einem übergeordneten Aufwärtstrend zu bewerten. Wir bleiben weiterhin bullish, was die US-Aktien angeht und sehen noch weiteres Potential nach oben.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen