Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: S&P500

In unserer letzten Ausgabe haben wir überwiegend Setups auf der Short-Seite ausgewählt und konnten uns dementsprechend über satte Gewinne im Laufe der letzten Handelstage freuen. Der deutsche Aktienindex hatte bis Donnerstagabend bereits eine mögliche positive Abstimmung der Briten zur EU in den Kursen eskomptiert … und so wäre der Index selbst bei einem positiven Entscheid wohl nicht viel weiter nach oben gelaufen. Dementsprechend konnten Anleger vor allem bei einer negativen Entscheidung deutlich punkten, was uns bei unseren Short-Setups auch gelungen ist. Der DAX befndet sich nunmehr nicht nur längerfristig sondern auch mittelfristig in einem bestätigten Abwärtstrend und so können wir auch in den kommenden Wochen wohl mit tendenziell weiter fallenden Kursen rechnen. Technisch gesehen könnte es auf bis zu 8.000 Punkte nach unten gehen.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen