Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: Gold, Öl & Co.

Der kurze Bounce bei 1.200 US-Dollar je Feinunze kam wie erwartet, doch ein richtig starker Impuls war bis dato noch immer nicht zu spüren. Grund hierfür ist der nach wie vor sehr starke US-Dollar. Solange dieser seinen Weg weiter nach oben fndet, wird es schwierig für die Edelmetalle eine Rallye vom Stapel zu lassen. Somit derzeit auch schlechte Karten für alle Silber-Fans.

Nach dem tiefen Fall des Rohölpreises Ende Oktober haben sich die Kurse des schwarzen Goldes nun wieder etwas gefangen, wichtige Unterstützungsmarken konnten gehalten werden. Die stark bearishen Signale sind somit etwas abgeflaut, doch so richtig bullish ist das Bild vorerst noch immer nicht.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen