Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: Gold, Öl & Co.

Wie wichtig der Boden bei 1.300 US-Dollar je Feinunze war, haben wir bereits in unseren letzten Ausgaben erörtert. So wundert es auch nicht, dass wir kurz nach dem Durchbruch nach unten eine regelrechte Verkaufswelle sahen. Dies war auch ein Grund, in unserer letzten Ausgabe die Goldaktie Barrick Gold als möglichen Short zu favorisieren. Die Bullen wirken derzeit deutlich geschlagen, der Trend nach oben ist momentan gebrochen.

Während gerade der Ölpreis in den letzten Monaten immer hinterherhinkte und sich die Edelmetalle größter Beliebtheit erfreuten, hat sich das Blatt nun um 180 Grad gewendet. Die Flucht aus den sicheren Häfen hat begonnen und wir sehen eine schöne Rotation hinein ins schwarze Gold. Hier haben wir zuletzt die Kaufsignale besprochen, die Bullen haben derzeit das Ruderfest im Grif.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen