Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: Gold, Öl & Co.

Im Goldpreis sehen wir weiterhin so gut wie keine Impulse. Die Kurse konsolidieren knapp über der wichtigen Unterstützung bei rund 1.300 US-Dollar je Feinunze und solange die Rallye an den Aktienmärkten weiter geht, dürfte es hier wohl kaum neue Dynamik nach oben geben. Die Bullen haben aber nach wie vor Interesse am gelben Edelmetall, denn sonst hätten wir schon längst eine wesentlich stärkere Korrektur nach unten bekommen.

Unsere Erwartung, dass die Kurse im Ölpreis in Richtung des 50-Tage-Durchschnitts fallen könnten, ging punktgenau auf: Die Bullen grifen bereitwillig rund um die Marke von 46 US-Dollar je Barrel wieder zu. Derzeit sieht es recht positiv aus, solange wir das erörterte Niveau nicht nach unten durchbrechen. Derzeit also Daumen hoch für das schwarze Gold.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen