Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: DAX

Das positive Gesamtbild im Deutschen Aktienindex DAX hat sich auch in der vorigen Woche nicht großartig verändert. Zwar gab es in den letzten Tagen so gut wie keine neuen Impulse nach oben, doch die wichtigen Unterstützungen im Chart haben gehalten. Aktuell hat sich zudem eine kleinere Unterstützungsebene bei rund 11.900 Punkten gebildet, welche kurzfristig nicht unwichtig erscheint. Danach bleiben die wichtigen Supports im Bereich von 11.400 und respektive rund 11.700 Punkte bestehen. Alles über diesen Niveaus sieht weiterhin sehr bullish aus und aktuell gibt es keine gröberen Warnsignale. Lediglich die Tatsache, dass wir seit dem Tief im November des vorigen Jahres rund 20 Prozent an Wert zugelegt haben, könnte ein mögliches Warnsignal für eine bald bevorstehende Korrektur sein.

Welche Aktien jetzt nach DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte die größten Gewinnchancen eröffnen, lesen Sie in unserem neuen Exklusiv-Report. Völlig kostenlos. Hier geht’s zum Download.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen