Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktüberblick und Ausblick: DAX

Verunsichert durch die Signale aus den USA hat nun auch der DAX in den letzten Tagen eins auf die Mütze bekommen und steuerte in Richtung Korrektur. Die positiven Signale der letzten Wochen wurden innerhalb weniger Tage zerstört und die Gesamtsituation ist derzeit wieder von bullish auf neutral zurückgerutscht. Somit befndet sich der DAX derzeit im Korrekturmodus und es ist ungewiss, ob es hier weiter nach unten gehen wird oder ob wir eine Zeit lang einfach hin und her taumeln werden.

Wie können Anleger nun auf diese geänderte Gesamtsituation reagieren? Recht einfach! Die Cashquote in den Portfolios sollte erhöht und Teilgewinne bei gut laufenden Positionen mitgenommen werden. Des Weiteren sollte von neuen Positionen vorerst Abstand genommen werden, denn es bleibt abzuwarten, wie sich die Lage bis Ende der Woche noch entwickeln wird.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen