Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Marktrückblick und Ausblick: Dax

Wie bereits in unserer letzten Ausgabe klar zum Aus- druck gebracht, haben wir mit einem Test der 2015 Tiefs in der Nähe von 9.300 Punkten gerechnet. So war es für uns absolut keine Überraschung, dass wir fast punktgenau die besagte Marke in der vorigen Woche zu sehen bekommen haben. Auch die nach- her erfolgte technische Gegenreaktion war in der Form von uns erwartet worden. Trotz des Anstieges der letzten Tage bleibt der DAX nach wie vor in bä- rischen Geflden und der Abwärtstrend bleibt auch weiterhin erhalten. Aktuell bietet vor allem der fal- lende 20-Tagesdurchschnitt für den DAX einen recht harten Widerstand, ähnlich wie wir es zuletzt in der Abwärtsbewegung von September des vorigen Jahres gesehen haben. Erst wenn wir diesen nach oben bre- chen sollten, könnte sich die Lage allmählich wieder etwas bessern. Brechen wir jedoch die 9.300 nach un- ten, könnte sich die Lage den kommenden Tagen und Wochen weiter zuspitzen.

Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen