Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Linde: Zusammenschluss mit Praxair

Beim DAX-Titel Linde gab es heute Neuigkeiten im Hinblick auf den geplanten Zusammenschluss von Linde mit dem US-Konkurrenten Praxair. Demnach läuft ab heute eine Frist, bis zum 24. Oktober 2017. Was können Linde-Aktionäre in diesem Zeitraum tun:

Für eine Linde-Aktie soll es 1,54 Aktien der „Linde plc“ geben

Es geht darum, dass die Linde-Aktionäre ihre Linde-Aktien einreichen können und dafür im Gegenzug 1,54 Aktien an der neuen „Linde plc“ erhalten. Dies ist die neue Holdinggesellschaft, an der in Zukunft sowohl die alten Aktionäre von Linde als auch die alten Anteilseigner von Praxair beteiligt sein sollen.

Die eingereichten Linde-Aktien sollen übrigens bis zum Abschluss der Transaktion unter einer anderen ISIN weiter handelbar bleiben. Interessanterweise müssen auch noch die Praxair-Aktionäre zustimmen – dafür ist laut Linde eine Versammlung in der Praxair-Zentrale am 27. September geplant.

Welche Aktien jetzt nach DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte die größten Gewinnchancen eröffnen, lesen Sie in unserem neuen Exklusiv-Report. Völlig kostenlos. Hier geht’s zum Download.

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!