Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

LEG Immobilien zeigt Auflösungserscheinungen!

Zahlreiche Nackenschläge müssen heute die Anteilseigner von LEG Immobilien hinnehmen. Schließlich stürzt der Kurs rund zwei Prozent in die Tiefe. Ein Anteilsschein ist damit nur 73,00 EUR wert. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter?

Download-Tipp: Pünktlich zum Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2023 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie nur jetzt zum Jahresende ausnahmsweise kostenlos hier abrufen.

Kursverlauf von LEG Immobilien der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche LEG Immobilien-Analyse einfach hier klicken.

Obwohl der heutige Tag keinen Anlass zur Freude gibt, ist technisch noch alles in Butter. Denn markante Hochpunkte sind unverändert in Reichweite. Unter dem Strich genügt ein Plus von rund drei für den Sprung auf ein neues Monatshoch. Bisher hatte der Titel dieses Top bei 74,98 EUR ausgelotet. Der Krimi dürfte also in den kommenden Tagen weiter gehen.

Für den 200er-Durchschnittskurs errechnet sich momentan ein Wert von 77,28 EUR. Im großen Bild bestimmen daher Abwärtstrends das Geschehen. Auch die mittelfristigen Trendpfeile zeigen eindeutig nach oben, da die 50-Tage-Linie bei 63,96 EUR notiert.

Fazit: Sind das bei LEG Immobilien jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X