Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

LEG Immobilien: Das hat gesessen!

Bei LEG Immobilien-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. Denn die Aktie erleidet ein Minus von rund vier Prozent. Die Anteilsscheine verbilligen sich damit auf nur noch 77,86 EUR. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei LEG Immobilien, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von LEG Immobilien der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche LEG Immobilien-Analyse einfach hier klicken.

Das große Bild hat sich angesichts dieses Rücksetzers verschlimmert. Da nun eine entscheidende Haltezone unterboten wird. So sinkt die Aktie heute auf den niedrigsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bis dato lag dieser Tiefpunkt bei 80,06 EUR am 80,06. 80,06X. Die Spannung ist daher quasi mit den Händen greifbar!

Anleger, die für die Zukunft auf LEG Immobilien setzen wollen, kommen jetzt noch einmal günstig zum Zug. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Discount. Wer eh skeptisch ist, der erfährt heute Bestätigung.

Fazit: Wie es bei LEG Immobilien weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X