Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Lanxess: Was für ein Tag!

Mit viel Vorschusslorbeeren startet Lanxess in den heutigen Handel. Der Computer gibt nämlich für Aktie ein Plus von rund fünf Prozent an. Mittlerweile müssen wir einen Anteilsschein 35,45 EUR hingeblättert werden. Ist das eine neue Kaufchance oder Zeit für Gewinnmitnahmen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Lanxess, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von Lanxess der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Lanxess-Analyse einfach hier klicken.

Trotz des Anstiegs bleibt die Technik angespannt. Denn die nächste wichtige Haltezone ist nach wie vor in greifbarer Nähe. Bisher lag dieser Tiefpunkt bei 33,86 EUR. Für Lanxess geht es jetzt also um die Wurst!

Wer eher in langen Anlagezeiträumen denkt, sollte den 200er-Durchschnitt im Blick behalten. Denn demnach sind für Lanxess Abwärtstrends zu unterstellen, weil sich dieser Mittelwert aktuell bei 44,36 EUR eingependelt hat. Allerdings verlieren die langfristigen Abwärtstrends durch den heutigen Tag kräftig an Fahrt.

Fazit: Diese Lanxess-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X