Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Lanxess vor super-spannender Börsenwoche!

Eine Engelsgeduld brauchen momentan die Anteilseigner von Lanxess. So büßte der Kurs im Wochenvergleich 11,20 Prozent ein. An vier der fünf Tage ging es für das Wertpapier nach unten. Dabei wurde es am Donnerstag mit einem Minus von 9,70 Prozent so richtig fies. Sehen wir hier nur einen kleinen Rücksetzer oder ist das der Anfang einer Baisse?

Download-Tipp für spekulative Anleger: Der Krieg in der Ukraine sorgt für explodierende Energiepreise. Wir haben für Sie genau die Aktien herausgefiltert, die davon am stärksten profitieren! Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Denn neue Verkaufssignale sind nun jederzeit greifbar. Das wichtige 4-Wochen-Tief ist nur noch rund sechs Prozent entfernt. Der Titel hatte diesen Tiefpunkt bisher bei 35,96 gefunden. Auf uns warten also ein paar Tage voller Spannung.

Im großen Bild bestimmen momentan Abwärtstrends das Geschehen. Schließlich errechnet sich für den 200er-Durchschnittskurs ein Wert von 49,38 EUR. Bei Kursen unterhalb dieser Hilfslinie gelten aus Sicht der Charttechnik Abwärtstrends, während Kurse darüber Aufwärtstrends bedeuten. Auch die mittelfristigen Trendpfeile zeigen eindeutig nach unten, da die 50-Tage-Linie bei 38,46 und damit über dem aktuellen Kurs notiert .

Fazit: Diese Lanxess-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Kursverlauf von Lanxess der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Lanxess-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X