Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

LANXESS im freien Fall!

Den heutigen Tag dürften LANXESS-Aktionäre so schnell nicht vergessen. So büßt der Kurs satte rund drei Prozent ein. Das Wertpapier valutiert damit bei nur 46,90 EUR. Sollten Anleger nun alles verkaufen oder besser nachkaufen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu LANXESS erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Durch diesen Abverkauf wird das Eis langsam aber sicher richtig dünn. Denn es fehlen nur geringfügige Verluste für neue Verkaufssignale. Mittlerweile errechnet sich nur noch ein Sicherheitsabstand von rund acht Prozent zum niedrigsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bisher liegt dieser untere Wendepunkt bei 43,51 EUR. Daher liegen jetzt neue Trendsignale in der Luft!

Der gleitende Durchschnitt 200 liegt momentan bei 49,00 EUR. Langfristige Abwärtstrends geben demnach die große Richtung vor. Im kürzeren Zeitfenster sind Trends positiv, da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Diese LANXESS-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen