Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

LANXESS: Droht jetzt der Ausverkauf?

Richtig leiden müssen heute LANXESS-Aktionäre. Mit einem Minus von rund vier Prozent muss die Aktie nämlich richtig Federn lassen. Auf 64,42 EUR reduziert sich damit der Preis für ein Wertpapier. Ist das nur ein kurzzeitiger Rücksetzer oder eine Abwärtstrendwende?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2021 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Da die nächste entscheidende Hürde nach wie vor greifbar ist. Schließlich fehlen bis zum Monatshoch nur rund fünf Prozent. Diese wichtige Hürde liegt bei 67,38 EUR. Wir erwarten die nächsten Tage daher voller Ungeduld.

Anleger, die die Zukunftsplanung von LANXESS überzeugt, erhalten nun noch einmal einige Vergünstigungen. Schließlich gibt es heute einen satten Rabatt. Wer ohnehin eher skeptisch ist, für den ist der heutige Tag eine weitere Bestätigung.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen