Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Lanxess: Das hat gesessen!

Für Lanxess-Aktionäre kommt es heute knüppeldick. Denn der Kurs wird um satte rund sechs Prozent abgestraft. Mit diesem Abschlag valutiert der Titel jetzt nur noch bei 32,08 EUR. Ist das der Beginn einer großen Bärenparty oder ruhen sich die Bullen nur kurz aus?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu Lanxess erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Lanxess der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Lanxess-Analyse einfach hier klicken.

Nach diesem Kursrutsch müssen sich die Bullen jetzt in Acht nehmen. Da Lanxess immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung rutscht. Mittlerweile errechnet sich nur noch ein Sicherheitsabstand von rund 0,6 Prozent zum niedrigsten Stand der vergangenen vier Wochen. Dieser Bremsbereich ist bei 31,88 EUR zu finden. Uns stehen also ein paar spannende Tage bevor!

Börsianer, die von Lanxess überzeugt sind, freuen sich vermutlich und können den Einbruch zum Nachkauf nutzen. Denn die Aktien werden heute mit einem stattlichen Rabatt gehandelt. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Fazit: Bei Lanxess geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X