Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Kursexplosion bei AIRBUS!       

Die Sektkorken knallen heute bei AIRBUS. Schließlich katapultiert sich die Aktie 10,4% nach vorne. Ein Anteilsschein kostet nun schon 67,50 Euro. Ist das der Beginn einer nachhaltigen Rallye oder nur ein kurzes Strohfeuer?

Trotz dieser Zwischenrallye bleibt die Ausgangslage kritisch. Denn nach wie vor liegt das Papier nur knapp über einen wichtigen Haltezone.     Schließlich fehlen nur 38%, um ein neues Monatstief auszubilden. Dieser wichtige Tiefpunkt wurde bei 49 Euro markiert.

Wir erleben hier also einen echten Börsenkrimi. Skeptiker können dieses Aufbäumen nutzen, um ihre Short-Position auszubauen. Denn die Renditemöglichkeiten erhöhen sich durch die gestiegenen Kurse beträchtlich. AIRBUS-Bullen können sich entspannt zurücklehnen und die Entwicklung genießen.

Anleger-Tipp: Angesichts des Corona-Crashs haben wir einen exklusiven Sonderreport erstellt, wie Sie Ihr Depot sicher durch diese Krise bringen. Hier kostenlos herunterladen.