Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Kräftiger Kursanstieg bei Thyssenkrupp!

Mit viel Vorschusslorbeeren startet Thyssenkrupp in den heutigen Handel. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Plus von rund zwölf Prozent aus. Die Preise verteuern sich durch diesen Rücksetzer auf 4,94 EUR. Versuchen die Bären die Bullen bloß zu blenden oder geht es jetzt längerfristig nach oben?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Die Technik bleibt trotz des Anstiegs angeschlagen. Weil die Aktie aus dem Stand unter eine wichtige Haltezone fallen kann. Bisher lag dieser Tiefpunkt bei 3,96 EUR. Für die Bullen heißt es nun also Daumen drücken.

Investoren, die für Thyssenkrupp bullish eingestellt sind, warten auf den Ausbruch. Die höheren Kurse bieten Putkäufern oder Leerverkäufern nämlich einen satten Nachlass. Ohnehin skeptisch eingestelle Börsianer fühlen sich durch den heutigen Abschlag vermutlich bestätigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen