Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Kräftiger Kursanstieg bei Thyssenkrupp!

Ausschließlich grüne Vorzeichen sind heute bei Thyssenkrupp zu erkennen. So springt der Kurs um rund sieben Prozent nach oben. Der Titel landet damit in Top/Flo-Liste ganz weit vorne. Läuft dadurch ein neuer Angriff der Bullen oder schlagen die Bären jetzt zurück?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Das Gesamtbild ist nach einem solchen Anstieg schlagartig ein anderes. Dieser Tag lässt die Aktie nämlich richtig Fahrt aufnehmen auf dem Weg zum entscheidenden Widerstand. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund acht Prozent. Bei 6,47 EUR liegt dieser maßgebliche Wendepunkt. Die Ausgangslage könnte also spannender kaum sein.

Werfen wir einen Blick auf den Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage, dürfte Langfrist-Anlegern das Lächeln vergehen. Schließlich steht dieser Indikator bei 8,94 EUR und deutet damit eher Kursverluste an. Aber selbst wenn die übergeordneten Trends nach unten zeigen, gibt es Tage mit kräftigen Kursgewinnen, wie der heutige Tag eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen