Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Koninklijke Philips (PHI): Jetzt geht’s los!

Rückblick: Philips ist in unserer heutigen Ausgabe eine der wenigen Long-Positionen, die wir vorstellen wollen. Das Unternehmen hatte 2014 einen gehörigen Gewinneinbruch, von dem sich der Kurs mittlerweile  wieder erholen konnte. Seit Ende Juli befnden wir uns wieder in einem klaren und robusten Aufwärtstrend, die Bullen haben hier das Zepter in der Hand.

Meinung: Zuletzt haben wir einen bedeutenden Widerstand bei 26,80 Euro nach oben gebrochen, was für weitere Kaufsignale sorgte. Sollte der Aufwärtstrend weiter gehen, sollte diese Marke nicht mehr nach unten gebrochen werden und als Unterstützung dienen. Eine gute Möglichkeit, um bei Schwäche nun zu kaufen.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen