Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Know How: Das „Rollen“

Immer wieder wird bei Finanznachrichten etwas vom „Rollen“ geschrieben, wenn es um Futures oder auch um Zertifikate geht. Diese Thematik kann auch dann von Bedeutung sein, wenn Sie einen Schein traden, der als Basiswert einen Future hat. Denn dieses „Rollen“ kann durchaus die Performance beeinflussen. Zu dieser Thematik ein Beispiel:

Was „auf Termin verkaufen“ bedeutet

Beim Rollen geht es darum, dass ein kürzer laufender Future in einen länger laufenden Future getauscht wird (es wird „gerollt“). Mit einem Future wiederum lassen sich Basiswerte auf Termin kaufen oder verkaufen. Ein Beispiel für „auf Termin verkaufen“: Ein Mais-Produzent kann seine Maisernte, die er erst in einigen Monaten einfahren wird, schon heute zu einem fixen Preis verkaufen, zu einem fest gelegten Liefertermin in einigen Monaten.

So weiß er bereits heute, wieviel er einnehmen wird. Natürlich könnte der Maispreis (siehe Chart) in einigen Monaten höher sein, aber er könnte eben auch niedriger sein. Das entsprechende Risiko kann der Mais-Produzent durch den Verkauf auf Termin eliminieren. Wenn Sie mehr zu dieser interessanten Thematik wissen möchten, schreiben Sie mir gerne!

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!