Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Kann ITM Power sich noch retten?

Die Aktionäre des britischen Herstellers von Wasserstoff-Energieanlagen hoffen, dass der heutige Rückgang des Aktienkurses nur ein Ausrutscher ist. Denn zuletzt zeigte die Formkurve deutlich nach oben. Kann ITM Power jetzt nochmal richtig loslegen?

Anleger-Tipp: Bereiten Sie Ihr Depot nach Ostern auf einen möglichen Lockdown vor! Denn trotz der aktuellen Situation in der Pandemie, können Sie ihr Depot auf die Überholspur führen. Den exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Zum heutigen Start der Woche sinkt der Aktienkurs ordentlich um 4,1 Prozent und 0,23 Euro. Dadurch liegt der Wert der Aktie aktuell bei 5,41 Euro. ITM Power war zuletzt noch der große Gewinner, als der Aktienkurs um mehr als 25 Prozent ansteigen konnte.

Der positive Trend dürfte auf die Analyse der aus Großbritannien stammenden Bank Barclays zurückzuführen sein. Diese bescheinigt dem Markt für Elektrolyseure eine 150-fache Steigerung bis 2030. Dadurch könnten insbesondere Unternehmen wie ITM Power profitieren.

Fazit: Zum möglichen Lockdown präsentieren wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger Aktien, mit denen Sie ihr Depot nach Ostern auf die Überholspur führen. Hier kostenlos abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen