Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Jungheinrich: Ist die Aktie jetzt ein Buy?

Jungheinrich-Aktionäre dürften heute vor Freude durch die Decke gehen. Schließlich klettert die Aktie derzeit rund drei Prozent nach oben. Damit ist dem Papier heute an Platz an der Sonne sicher. Übernehmen die Bullen jetzt dauerhaft das Ruder?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Jungheinrich-Aktie. Einfach hier klicken.

Die übergeordnete Technik hellt sich mit dieser Rallye spürbar auf. Dieses Plus katapultiert die Aktie nämlich bis an ein wichtiges Top. Schließlich fehlen bis zu neuen 4-Wochen-Hochs nur noch rund fünf Prozent. Dieser maßgebliche Wendepunkt liegt bei 20,38 EUR. Anleger sollten Jungheinrich also unbedingt im Auge behalten.

Skeptiker könnten den Anstieg zum Leerverkauf nutzen und so auf fallende Kurse spekulieren. Für Putkäufer oder Leerverkäufer bieten sich nämlich nun verbilligte Preise. Wer von Jungheinrich ohnehin überzeugt ist, kann die Sektkorken knallen lassen.

Fazit: Jungheinrich kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen