Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

JinkoSolar: DARAUF wird es nächste Woche ankommen!

Trauer ist aktuell bei JinkoSolar-Aktionären angesagt. Schließlich büßten die Notierungen im Vorwochenvergleich 4,67 Prozent ein. An drei der fünf Sitzungen verabschiedete sich der Titel mit Kursrückgängen aus dem Handel. Mit einem Minus von 3,95 Prozent hat JinkoSolar dabei am Donnerstag den Vogel abgeschossen. Stehen die Bären jetzt dauerhaft auf der Kommandobrücke oder wie geht es weiter?

Trading-Idee für spekulative Anleger: Seit Kriegsbeginn in der Ukraine explodieren die Energiepreise. Damit eröffnen sich für zahlreiche Aktien jetzt herausragende Gewinnchancen. Wir haben die aussichtsreichsten Kandidaten für Sie zusammengestellt. Hier geht´s zum Gratis-Download.

Das Chartbild in der mittelfristigen Perspektive wurde durch diesen Abschlag regelrecht zerstört. Der Sicherheitsabstand zur nächsten Unterstützung hat sich nun nämlich noch einmal verringert. Schließlich ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund fünf Prozent entfernt. Dieser für den weiteren Kursverlauf wichtige Wendepunkt stellt sich auf 43,07 USD. Daher geht es jetzt also um alles!

Das große Bild wird derzeit von Abwärtstrends dominiert. Denn der 200-Tage-GD verläuft bei 54,27 USD. Solange die Kurse unterhalb dieses Indikators verlaufen, gelten formal Abwärtstrends, bei Kursen darüber entsprechend Aufwärtstrends. Für den kürzerfristigen 50-Tage-Durchschnitt errechnet sich ein Wert von 55,67, sodass auch die mittelfristige Börsenampel rot leuchtet.

Fazit: JinkoSolar kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Kursverlauf von JinkoSolar der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche JinkoSolar-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X