Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Jenoptik Komplettabsturz!

Zahlreiche Nackenschläge müssen heute die Anteilseigner von Jenoptik hinnehmen. Denn die Aktie erleidet ein Minus von rund vier Prozent. Auf 26,92 EUR verbilligen sich damit nun die Anteilsscheine. Ist nun alles vorbei?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen jetzt die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2021!

Die Aussichten haben sich durch diesen Abschlag eingetrübt. Da sich Jenoptik mit großen Schritten auf eine wichtige Haltezone zu bewegt. Nur noch rund vier Prozent entfernt ist schließlich das 4-Wochen-Tief. Dieser Wendepunkt liegt bei 25,94 EUR. Wir stehen hier also vor entscheidenden Stunden.

Anleger, die für Jenoptik bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Immerhin gibt es heute getreu dem Motto „Geiz ist geil“ einen gehörigen Rabatt. Wer dagegen von den Zukunftsaussichten nicht überzeugt ist, sieht seine Einschätzung heute bestätigt.

Fazit: Wie geht es bei Jenoptik jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen