Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ist MorphoSys im Panikmodus?

Zahlreiche Nackenschläge müssen heute die Anteilseigner von MorphoSys hinnehmen. Immerhin rauscht die Aktie rund vier Prozent in die Tiefe. Kaum zu glauben, aber dadurch verbilligen sich die Wertpapiere auf nur noch 14,87 EUR. Die Bären erhöhen also den Druck – können sich die Bullen davon befreien?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei MorphoSys, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von MorphoSys der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche MorphoSys-Analyse einfach hier klicken.

Das Chartbild in der mittelfristigen Perspektive wurde durch diesen Abschlag regelrecht zerstört. Ein charttechnisch relevanter Bereich kommt nämlich immer näher. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund sieben Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Diese Marke liegt bei 13,90 EUR. Der Krimi dürfte also in den kommenden Tagen weiter gehen.

Die für viele Anleger maßgebliche 200-Tage-Linie verläuft aktuell bei 21,02 EUR. Für MorphoSys gelten demnach langfristige Abwärtstrends. In der mittelfristigen Perspektive deuten die Trends nach unten, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Bei MorphoSys geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X