Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ist Deutsche Lufthansa im Crash-Modus?

Zahlreiche Nackenschläge müssen heute die Anteilseigner von Deutsche Lufthansa hinnehmen. Denn der Kurs macht keinen guten Eindruck und kommt rund vier Prozent unter die Räder. Nur noch 11,95 EUR müssen nach diesem Abschlag für ein Wertpapier hingelegt werden. Wie weit geht es noch nach unten?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Gleichwohl die Anleger heute richtig bluten müssen, stimmt das charttechnische Bild optimistisch. Für neue Kaufsignale fehlen nämlich nach wie vor nur zwei, drei feste Sitzungen. So reicht ein Plus von nur rund rund acht bis zum 4-Wochen-Hoch. Diese nächste Hürde liegt bei 12,96 EUR. Wir werden also Zeuge eines echten Börsenkrimis.

Trader, die gerne auf Turnarounds spekulieren, könnten die Korrektur zum Einstieg nutzen. Immerhin gibt es heute getreu dem Motto „Geiz ist geil“ einen gehörigen Rabatt. Bearish eingestellte Börsianer erhalten heute dagegen kräftig Rückenwind.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen