Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ist Continental im Crash-Modus?

Richtig leiden müssen heute Continental-Aktionäre. Schließlich sieht der Kurs mit einem Minus von rund zwei Prozent nicht gut aus. Der Titel kostet damit nur noch 58,50 EUR. Gewinnt die Talfahrt damit an Geschwindigkeit?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei Continental jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Continental der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Continental-Analyse einfach hier klicken.

Die Technik hat sich mit diesem Abschlag natürlich verschlechtert. Denn dadurch wurde eine wichtige Haltezone unterboten. Schließlich rutscht der Kurs auf ein neues Monatstief. Das Tief lag bis dato bei 59,44 EUR. Daher verspricht die Technik absolute Hochspannung.

Schnäppchenjäger, die von Continental überzeugt sind, kommen hier preisgünstig zum Zug. Immerhin bekommen sie einen kräftigen Discount. Wer dagegen von fallenden Kursen ausgeht, sieht sich mit dem heutigen Tag bestätigt.

Fazit: Bei Continental geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X