Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ist Cancom SE im Panikmodus?

Regelrecht bluten müssen heute Cancom SE-Aktionäre. Denn der Kurs notiert rund sieben Prozent in der Verlustzone. Diese Negativ-Performance reicht für den unangefochtenen letzten Platz. Die Bären haben die Bullen also in die Ecke gedrängt – können die sich aus der Umklammerung lösen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Cancom SE, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Mit diesen Verlusten hat die Technik deutlich eingetrübt. Denn eine wichtige Auffangzone wurde damit unterboten. Immerhin rutscht der Kurs heute auf ein neues 4-Wochen-Tief. Bis dato bedeuteten 46,16 EUR dieses Tief. Auf uns warten also ein paar Tage voller Spannung.

Bei Cancom SE ist also die Zeit für mutige Schnäppchenjäger gekommen. Schließlich gibt es beim Einkauf einen kräftigen Bonus. Wer ohnehin auf der Baisse-Seite engagiert ist, dürfte sich heute über weitere Gewinne freuen.

Fazit: Sind das bei Cancom SE jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen