Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

iShares China 25

Rückblick: Die letzten zwei bis drei Jahre sahen wir dem chinesischen Aktienmarkt eher von der Seitenlinie aus zu. Wenig Bewegung in einer doch recht übersichtlichen Spanne war hier eine Zeit lang angesagt, bis wir Anfang des Jahres sämtliche Widerstände nach oben brechen konnten. Seither scheint wieder mehr Kapital in den asiatischen Markt zu fließen, denn auch andere Märkte wie Taiwan oder auch Japan zeigen sich derzeit ähnlich bullisch.

Meinung: Die Konsolidierung nach den starken Anstiegen im April ist absolut normal und so bleibt nun abzuwarten, ab wann die Bullen die günstigeren Kurse wieder ausnutzen werden, um möglicherweise den nächsten größeren Impuls nach oben auszulösen. Kleinere Kaufsignale würden sich ergeben, wenn wir über das Hoch der vorigen Woche gehen, während starke Kaufsignale erst über dem bisherigen Jahreshoch zu erwarten sind.

Setup: Lesen Sie das konkrete Setup im investoralert PREMIUM. Hier können Sie sich für den Bezug anmelden?

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen