Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Intel: Heute kaufen?

Hochstimmung herrscht heute bei den Aktionären von Intel. Der Computer gibt nämlich für Aktie ein Plus von rund fünf Prozent an. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. War das der Startschuss eines neuen Höhenflugs?

Trading-Idee für spekulative Anleger: Seit Kriegsbeginn in der Ukraine explodieren die Energiepreise. Damit eröffnen sich für zahlreiche Aktien jetzt herausragende Gewinnchancen. Wir haben die aussichtsreichsten Kandidaten für Sie zusammengestellt. Hier geht´s zum Gratis-Download.

Kursverlauf von Intel der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Intel-Analyse einfach hier klicken.

Nach diesem Anstieg guckt wieder die Sonne am Charttechnik-Himmel hervor. Weil der nächste wichtige Widerstand jetzt immer näher rückt. Immerhin fehlen bis zu den 4-Wochen-Hoch derzeit nur noch rund 0,2 Prozent. Dieser obere Wendepunkt verläuft bei 40,73 USD. Durch diese Rallye gibt es jetzt neue Gewinnchancen!

Wem es eher um die langfristige Perspektive geht, der schaut aktuell mit einem weinenden Auge auf den 200er-Durchschnittskurs. Wenn es danach geht, verläuft Intel nämlich in Abwärtstrends, da sich dieser Durchschnittswert bei 47,47 USD befindet. Aber selbst wenn die übergeordneten Trends nach unten zeigen, gibt es Tage mit kräftigen Kursgewinnen, wie der heutige Tag eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Fazit: Intel macht heute also ordentlich Boden gut. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X