Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Hugo Boss das war erst der Anfang!

Mit einem großen Sprung nach vorne beginnt Hugo Boss den heutigen Handelstag. Die Aktie liegt immerhin rund drei Prozent in der Gewinnzone. Durch diesen Anstieg kostet der Titel nun 23,85 EUR. Wie geht die Reise in den kommenden Tagen weiter? Zur Charttechnik:

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Hugo Boss, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Die Technische Analyse gibt nach einem solchen Kursschub grünes Licht. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. So fehlen bis zum Monatshoch derzeit nur noch rund vier Prozent. Dieses Hoch liegt bei 24,92 EUR. Anleger sollten sich also anschnallen, denn er dürfte in den nächsten Tagen hoch her gehen.

Investoren, die an die langfristige Perspektive denken, bekommen durch den 200er-Durchschnittskurs derzeit keine Bestätigung. Denn diese Linie verläuft bei 24,32 EUR, sodass für Hugo Boss Abwärtstrends gelten. Doch der heutige Tag verdeutlicht einmal mehr, dass starke Kursanstiege immer möglich sind, selbst wenn die langfristigen Kurspfeile nach unten zeigen.

Fazit: Bei Hugo Boss geht es ordentlich zur Sache. In unserem brandaktuellen Sonderreport finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen