Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

HOCHTIEF geht richtig ab!

Heute herrscht Hochstimmung bei HOCHTIEF-Aktionären. So verzeichnet die Aktie ein Plus von rund sieben Prozent. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Momentan halten also die Bullen das Ruder in der Hand, aber bleibt das auch so?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Technik hat sich mit diesem Anstieg deutlich aufgehellt. Weil das Papier damit so viel kostet wie noch nie in diesem Monat. Schließlich steigert der Titel heute sein 4-Wochen-Hoch. Bis dato hatten 84,40 EUR diesen oberen Umkehrpunkt bedeutet. Die nächsten Tage dürften es also in sich haben.

Börsianer, für die es eher um die langfristige Perspektive geht, müssen aktuell die 200-Tage-Linie fürchten. Demnach befindet sich HOCHTIEF in Abwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 91,38 EUR verläuft. Die heutige Rallye ist also ein eindrucksvoller Beleg, dass die Kurse auch innerhalb langfristiger Abwärtstrends durchaus mal explodieren können.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen