Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute US-Inflationsdaten!

Bevor es ins Wochenende geht, stehen heute Nachmittag noch einige für die Wall Street potenziell recht wichtige Daten zur US-Volkswirtschaft an. Da ist voraussichtlich zentral die Veränderung der Verbraucherpreise, die gegen 14:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit veröffentlicht werden soll.

Werden die neuen Daten für einen Zinsschritt der Fed im Juni sprechen?

Zuletzt hatte es da auf Monatsbasis noch einen Rückgang von 0,3% gegeben. Das dürfte beim neuen Wert „Geschichte“ sein in dem Sinne, dass es wieder einen positiven Zuwachs geben wird. Die Prognosen liegen im Bereich +0,2%. Und der tatsächliche Wert dürfte wie üblich an den Prognosen gemessen werden.

Auf Jahresbasis würde dies einem Preisanstieg (Verbraucherpreise) von ca. 2,3% entsprechen. Auch die sogenannte Kernrate (ohne Preise für Nahrungsmittel und Energie) würde dann um rund 2,0% gestiegen sein und damit wäre die 2%-Marke erreicht. Tendenziell gilt: Je höher der Wert, desto wahrscheinlicher wird ein weiterer Zinsschritt der Fed bereits im Juni.

DAX auf 12.000 Punkten! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen.

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!