Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute neue Zahlen zur US-Handelsbilanz!

Der Dollar hat seit dem Wahlsieg von Donald Trump gegenüber dem Euro kräftig zugelegt. Ein Erreichen der Parität ist nun schon regelrecht Konsensmeinung unter den befragten Volkswirten, und für 2017 werden mancherorts schon Kursziele im Bereich 0,95 Dollar je Euro (EUR/USD) herumgereicht.

Wichtig für die Entwicklung von EUR/USD

Was könnte das verhindern? Möglicherweise eine deutliche Verschlechterung der US-Handelsbilanz kombiniert mit einem höheren Haushaltsdefizit der USA. Zu Ersterem = der US-Handelsbilanz gibt es heute neue Zahlen. So können Sie diese einordnen:

Veröffentlicht wird der Wert auf Monatsbasis. Zuletzt lag das Minus in der US-Handelsbilanz auf Monatsbasis bei -56,0 Mrd. Dollar. Die Konsensschätzung erwartet eine Verschlechterung auf Werte im Bereich -59,2 Mrd. Dollar. Der tatsächliche Wert sollte damit verglichen werden.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!