Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute Fresenius kaufen?

Fresenius ist heute im Bullenmodus. So katapultiert sich der Wert derzeit rund vierX Prozent nach vorne. Für einen Anteilsschein müssen damit nun 43,48 EUR hingelegt werden. Die Bullen haben also zur Party geladen, aber für wie lange?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Bullen dürften angesichts dieses Anstiegs regelrecht in Ekstase verfallen. Denn damit nimmt die Aktie die nächste Hürde. Schließlich markiert der Kurs ein neues 4-Wochen-Hoch Im Chart waren bisher 41,79 EUR dieser markante Wendepunkt. Bei Fresenius geht es jetzt also um viel!

Börsianer, für die es eher um die langfristige Perspektive geht, müssen aktuell die 200-Tage-Linie fürchten. Wenn es danach geht, verläuft Fresenius nämlich in Abwärtstrends, da sich dieser Durchschnittswert bei 44,03 EUR befindet. Aber dass selbst in Abwärtstrends immer mal wieder Überraschungen auf der Oberseite einkalkuliert werden müssen, belegt der heutige Tag wieder einmal recht eindrucksvoll.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen