Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute Daten zum Verbrauchervertrauen

Die neue Woche beginnt eher ruhig, was planmäßig anstehende volkswirtschaftliche Daten betrifft. Relativ interessant wurde es gegen 16:00 Uhr heute Nachmittag, als es von der EU neue Daten zum Verbrauchervertrauen der EU-Bürger(innen) gab.

Die Erwartungen sind eher verhalten

Dies ist ein weicher Indikator in dem Sinne, dass es hier um keine Fakten wie Arbeitslosenzahlen geht, sondern um Stimmungen. Und die können sich bekanntlich sehr schnell ändern. Generell gilt: Je höher das Verbrauchervertrauen, desto tendenziell besser die Wirtschaftslage – und umgekehrt.

Insofern werden auch bessere Werte beim Verbrauchvertrauen tendenziell als Anlass genommen, europäische Aktien und den Euro zu kaufen (gegenüber anderen Währungen). Schwache neue Daten drücken hingegen tendenziell auf diese genannten Basiswerte. Die Erwartungen liegen bei einem Wert im Bereich -4,9 Punkte.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!