Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute bei Steinhoff Gewinne einstreichen?

Die Bullen schwingen heute bei Steinhoff eindeutig das Zepter. So springt der Kurs um rund sechs Prozent nach oben. Damit verteuert sich das Papier auf nun 0,06 EUR. Ist das der Beginn der nächsten Aufwärtsbewegung oder nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die dunklen Wolken haben sich angesichts dieses Anstiegs nun verzogen. Denn der nächste wichtige Widerstand ist in Reichweite. Schließlich ergibt sich derzeit nur noch eine Differenz von rund sechs Prozent zum 4-Wochen-Hoch. 0,06 EUR markieren bis heute diesen Hochpunkt. Spannung ist für die nächsten Tage also garantiert.

Wer eher in langen Anlagezeiträumen denkt, sollte den 200er-Durchschnitt im Blick behalten. Demnach befindet sich Steinhoff in Abwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 0,06 EUR verläuft. Aber dass die Kurse auch Abwärtstrends positiv überraschen können, beweist Steinhoff heute wieder einmal in beeindruckender Art und Weise.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen