Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute bei Fraport Gewinne mitnehmen?

Anleger, die Fraport im Depot haben, dürften heute vor Freude in die Luft springen. Immerhin kann sich die Aktie um rund sieben Prozent nach oben schieben. Auf 41,54 EUR verteuert sich damit der Wert eines Anteilsscheins. Ist das der Beginn der nächsten Aufwärtsbewegung oder nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Der Himmel der Charttechniker erscheint durch diesen Tagesgewinn wieder in azurblau. Da dieser Aufwärtstag die Aktie dichter an den nächsten Bremsbereich schiebt. Schließlich fehlen bis zum Monatshoch derzeit nur rund null Prozent. Bei 41,74 EUR liegt dieser maßgebliche Wendepunkt. Die Spannung bei Fraport ist also auf dem Siedepunkt.

Langfristig orientierte Anleger kämpfen zusätzlich mit der 200-Tage-Linie. Bei 58,72 EUR befindet sich diese Linie, womit langfristige Abwärtstrends gelten. Mit dem heutigen Tag stemmt sich die Aktie also gegen ihren langfristigen Abwärtstrend.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen