Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute bei Deutsche Bank Gewinne mitnehmen?

Ausschließlich grüne Vorzeichen sind heute bei Deutsche Bank zu erkennen. Schließlich weist die Kurstafel für ein Plus von rund zwei Prozent aus. Mittlerweile wechseln die Papiere für 7,68 EUR den Besitzer. Startet jetzt also die nächste Aufwärtsbewegung oder wie geht es weiter?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Mit dem Anstieg auf über 7,68 Euro verbessert sich die Technik nun spübar. Denn Deutsche Bank ist damit so teuer wie noch nie in den letzten vier Wochen. So generiert der Titel ein neues Monatshoch. Dieser Hochpunkt wurde bisher bei 7,50 EUR ausgelotet. Anleger sollten sich also anschnallen, denn er dürfte in den nächsten Tagen hoch her gehen.

Wer die übergeordnete Perspektive in den Vordergrund stellt, bekommt momentan Zuspruch vom gleitenden Durchschnitt der vergangenen 200 Tage. Von dieser Warte aus sind nämlich steigende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 6,97 EUR verläuft. Damit ist wieder einmal bewiesen, dass die Wahrscheinlichkeit für (stark) steigende Kurse in Aufwärtstrends einfach höher ist als für fallende.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen