Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heineken NV (HEIA): Grund zur Hoffnung!

Rückblick: Die letzten Monate geriet der niederländische Brauereikonzern gehörig unter Druck, die Aktie zeigte seit August des vorigen Jahres einen beständigen Abwärtstrend. Immer wieder gab es kurze Rallyeversuche, welche aber rasch wieder abverkauft wurden. Erst in den letzten Wochen scheint sich eine kleine Stabilisierung einzustellen.

Meinung: Eine Konsolidierung nahe dem fallenden 50-TageDurchschnitt (blaue Linie) könnte einen möglichen Bruch nach oben signalisieren. Sollten wir den hartnäckigen Widerstand bei rund 72 Euro nach oben durchbrechen, wäre die Trendwende geschafft und die Bären endgültig geschlagen. Ein interessanter Turnaround-Kandidat.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen