Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

HeidelbergCement stürzt ab!

Nichts zu lachen gibt es heute Morgen für HeidelbergCement-Aktionäre. Schließlich geht die Aktie rund vier Prozent in den Keller. 47,00X kostet damit nur noch 47,00 EUR. War das der Anfang vom Ende?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu HeidelbergCement erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Optimistische Anleger erhalten durch diesen Ausverkauf jetzt erst einmal einen Dämpfer. Der Sicherheitsabstand zur nächsten Unterstützung hat sich nun nämlich noch einmal verringert. Derzeit reicht ein Rutsch von rund sieben Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Bisher liegt dieser untere Wendepunkt bei 44,04 EUR. Die Trendentscheidung steht uns jetzt also unmittelbar bevor.

Turnaround-Jäger bekommen damit nun eine weitere Chance zum Einstieg. Denn die Aktie gibt es heute zum Schnäppchenpreis. Wer dagegen ohnehin auf fallende Kurse setzt, dürfte sich heute bestätigt sehen.

Fazit: Wie es bei HeidelbergCement weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen