Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

HeidelbergCement im freien Fall!

Den heutigen Tag dürften HeidelbergCement-Aktionäre so schnell nicht vergessen. Die Aktie weist nämlich ein Minus auf von rund drei Prozent. Das Wertpapier valutiert damit bei nur 40,64 EUR. Ist das nur ein kurzzeitiger Rücksetzer oder eine Abwärtstrendwende?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Denn nun kann quasi jederzeit eine neue Verkaufswelle losgetreten werden. So errechnet sich aktuell noch ein Abstand von rund sieben Prozent zum 4-Wochen-Tief. Dieser für den weiteren Kursverlauf wichtige Wendepunkt stellt sich auf 37,96 EUR. Es herrscht also Hitchcock-Atmospäre.

Investoren, die generell von HeidelbergCement überzeugt sind, bekommen damit die nächste Chance zum Kauf. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Discount. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen