Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

HeidelbergCement das war erst der Anfang!

Die Bullen geben heute bei HeidelbergCement den Ton an. Denn der Kurs liegt derzeit rund sieben Prozent im Plus. Damit liegt der Preis nun bei 48,71 EUR. Ist das der Beginn eines neuen Höhenflugs oder nur ein kurzes Intermezzo?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Diese Rallye lässt die mittelfristige Technik in besonderem Licht da stehen. Dieses Plus schiebt die Aktie nämlich wieder näher an einen wichtigen Widerstand heran. So ergibt sich derzeit ein Abstand von nur noch rund acht Prozent zum Monatshoch. Dieses Hoch liegt bei 52,82 EUR. Es läuft also auf harten Kampf zwischen Bullen und Bären hinaus.

Wenn Sie die 200-Tage-Linie betrachten, müssten Sie allen langfristig arbeitenden Investoren warnen. Von dieser Warte aus sind nämlich fallende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 52,66 EUR verläuft. Doch selbst in Abwärtstrends gibt es Tage, an denen die Kurse ganz einfach nach oben wollen.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen