Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Gold schießt nach oben – beginnt heute die nächste Rallye?

Die unerwarteten Luftschläge des US-Militärs gegen eine syrische Luftwaffenbasis haben am Morgen für ein unruhiges Umfeld gesorgt. Noch sind sich die Anleger unsicher, was sich daraus entwickelt. Aber die Summe der für den Aktienmarkt kritischen Faktoren nimmt damit zu: Eine skeptische, den Geldhahn weiter zudrehende US-Notenbank, eine US-Regierung, die mit ihren Plänen nur langsam vorankommt, die Wahl in Frankreich und der begonnene BrExit-Prozess: Die Zahl beunruhigter Akteure nimmt zu. Und Gold gilt als sicherer Hafen. Ergebnis:

Durch die Entwicklung in der Nacht hat der Goldpreis ein neues Jahreshoch markiert. Was charttechnisch immens bedeutsam wäre, weil damit jetzt die bereits zweimal vergebens belagerte 200-Tage-Linie überwunden wäre. Bullish? Ja, wenn sich das bis zum Handelsende halten sollte. Und das ist zur Stunde noch offen, denn da stehen noch weitere kursbewegende Ereignisse im Raum:

 

Der DAX steht kurz vor dem Anstieg über sein bisheriges Rekordhoch! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen!

 

Neben den um 14:30 Uhr anstehenden US-Arbeitsmarktdaten für März blickt man vor allem gespannt auf Ergebnisse aus dem Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten in Washington. Da ist somit noch vieles offen. Und Gold tritt, seitdem der Kurs in der Nacht blitzschnell nach oben gesaust war, erst einmal knapp über dieser 200-Tage-Linie auf der Stelle.

Aus charttechnischer Sicht wäre darüber hinaus der Break über die 200-Tage-Linie nur der erste Schritt. Wichtig wäre für einen auch mittelfristig relevanten und mit der Chance auf Nachhaltigkeit versehenen Befreiungsschlag, dass die übergeordnete Abwärtstrendlinie, aktuell bei 1.278 US-Dollar, bezwungen würde. Das ist in den kommenden Tagen, vielleicht sogar Stunden grundsätzlich möglich. Solange das aber noch nicht Fakt ist, sollte man vorsichtig bleiben: Die Rallye ist wichtig, markant – aber auch noch „provisorisch“.

 

Kennen Sie schon unseren brandneuen Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg über 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen!

 

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!